Fluorid: Schutz für unsere Zähne.

Warum ist Fluorid so wichtig für unsere Zähne?

Fluorid, Ratgeber, Zahnarzt Planegg, Zahnarztpraxis Planegg, UNIKUM.dental, Zahnpasta

Fluorid in Zahnpasta — Zahnschutz oder Gift?

Ihr Zahnarzt Planegg klärt Sie darüber auf, wie Fluoride Ihre Zahngesundheit schützen

Eine Vielzahl von Artikeln im Internet warnt vor der Nutzung von Fluorid zur Zahnpflege. So soll der Stoff angeblich das Gehirn schädigen und diverse Erkrankungen verursachen. Dies sind jedoch nur leere Behauptungen und lassen sich anhand keiner einzigen Studie belegen. In den meisten Fällen fußen solche Behauptungen auf der Verwechselung von Fluorid mit dem giftigen Gas Fluor. Als Halogen kann Fluor tatsächlich bereits in kleinsten Mengen in der Luft zu einer Verätzung von Augen und Atemwegen führen. Somit ist es ein sehr gefährliches Gift, welches zum Glück in seiner Reinform in der Natur gar nicht vorkommt.

In gebundener Form – zum Beispiel als Natriumfluorid in unserer Zahnpasta – bietet Fluor hingegen durchaus Vorteile. Natriumfluorid ist ein Salz und wirkt sich positiv auf unsere Zahngesundheit aus. Um zu verstehen, wie Fluoride unsere Zähne schützen, ist es wichtig, zu verstehen, was genau unsere Zähne angreift: Das sind in den meisten Fällen Bakterien, welche sich auf den Speiseresten zwischen den Zähnen ansammeln und aus dem dort vorhandenen Zucker Säure bilden. Diese Säure wiederum schadet dem Zahnschmelz, indem sie Mineralien (Kalzium, Phosphor), die unseren Zahnschmelz hart und widerstandsfähig machen, herauslöst. Wenn mehr Mineralien herausgelöst als wieder eingesetzt werden – beispielsweise durch die natürliche Remineralisierung des Speichels – wird der Zahn porös und kann von Bakterien angegriffen werden. Dies kann Karies zur Folge haben. Damit es erst gar nicht soweit kommt, fördern wir mit unserer fluoridhaltigen Zahnpasta die Remineralisierung des Zahnschmelzes. Denn Fluorid beschleunigt die Aufnahme von Kalziumphosphaten in den Zahnschmelz. Es sorgt dafür, dass die kleinen Löcher in unserem Zahnschmelz schneller repariert werden und Bakterien dadurch kaum eine Chance haben, die Zähne zu beschädigen. Aus diesem Grund raten wir Ihnen von UNIKUM.dental als Spezialisten für Zahnmedizin und Dentalhygiene dazu, stets auf die Nutzung einer Zahnpasta mit Fluorid zu achten.

Weitere Vorteile von Fluorid in Zahnpasta

Fluorid bietet zudem noch weitaus mehr Vorteile für Ihre Zahngesundheit. Natriumfluoride werden auch wie Kalziumphosphate in den Zahnschmelz eingebaut. Dabei stabilisieren sie nicht nur den Zahnschmelz, sondern sind auch beim nächsten Säureangriff augenblicklich zur Stelle, um die Remineralisierung zu beschleunigen. Insbesondere beim Zähneputzen können Sie fluoridhaltige Zahnpasta auf Ihren Zähnen verteilen und wie eine Schutzschicht um das gefährdete Kalziumfluorid im Zahnschmelz legen. Dadurch verhindern Sie, dass der Zahnschmelz überhaupt erst beschädigt wird, denn Fluoride dringen in Bakterien ein und stören deren Stoffwechsel. Dieser Prozess führt zu einer geringeren Säureproduktion an den Zähnen, da Bakterien durch das Fluorid inaktiv gemacht werden.

Wie Sie sehen, hat Fluorid viele positive Eigenschaften, um Ihre Zähne vor Erkrankungen zu schützen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, eine Zahnpasta mit Fluorid zur täglichen Zahnreinigung zu verwenden. Zudem raten wir Ihnen von UNIKUM.dental dazu, halbjährlich einen Termin zur professionellen Zahnreinigung in unserer Zahnarztpraxis Planegg wahrzunehmen. Hierbei können wir nicht nur feststellen, wo Sie noch gründlicher putzen sollten, sondern entfernen auch harte sowie weiche Zahnbeläge von Stellen, die bei der täglichen Reinigung nur schwer zu erreichen sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

IHR TERMIN bei Ihrem Zahnarzt Planegg

Bequem, schnell und einfach.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin zur professionellen Zahnreinigung bei Ihrem Zahnarzt Planegg.
Rufen Sie uns an oder buchen Sie Ihren Termin ganz einfach online.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unserer Webseite und zu Online-Marketingzwecken. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um der Nutzung von Cookies zuzustimmen. Klicken Sie auf „Datenschutzerklärung“, um eine Anleitung zur Deaktivierung von Cookies sowie ausführliche Informationen zu erhalten. Datenschutzerklärung